Schmugglerbucht auf Zakynthos
Zakynthos Urlaub buchen
Griechisches Paradies im Ionischen Meer

Zakynthos Urlaub an Traumstränden

Erholung an feinsten Sandstränden und Tauchen im türkisblauen Meer: Zakynthos ist unser Tipp für Wassersport und Badeurlaub in Griechenland. Die Südlichste der Ionischen Inseln beeindruckt auch mit Höhlen (Blaue Grotten) und spektakulären Felsbuchten wie der berühmten Schmugglerbucht. Bestaunen Sie die grüne Natur, Weinberge und Caretta-Schildkröten. Wir geben Ihnen Tipps für die beste Reisezeit für Zakynthos Urlaub. Entdecken Sie mit Lufthansa City Center die besten Pauschalreisen-Angebote und Unterkünfte auf Zakynthos.

Blaue Grotten auf Zaknythos
Reisetipps für die Ferien auf Zakynthos

Blaue Grotten zählen zu den Top-Attraktionen: etwa die Höhlen Kianon und Keri sowie die Höhlen nahe den schönen Windmühlen von Potamitis.

Zakynthos bietet Tauchbasen und per Boot erreichbare Tauchplätze. Schöne Strände sind z.B. die idyllische Felsbucht Porto Limnionas, Kalamaki, Agios Nikolaos oder Tsilivi, im Ferienort mit großem Wasserpark.

Der beliebte Urlaubsort Laganas hat einen hellen Sandstrand mit kristallklarem Wasser. Er ist das Zentrum des Nachtlebens mit Bars & Clubs. In der Hauptstadt Zante (Zakynthos-Stadt) flanieren Sie im malerischem Zentrum und an der Hafenpromenade. Agios Dionysos ist eine der schönsten Kirchen der Insel.

Unser Tipp

Ausflüge mit Mietwagen oder Boot

Per Mietauto das beschauliche Landesinnere entdecken: grüne Natur und malerische Dörfer wie Loucha mit Ausblick über Obstwiesen und Weinberge. Per Boot zur unbewohnten Insel Marathonisi schippern und dort Caretta-Schildkröten beobachten.

Die beste Reisezeit für Zakynthos Urlaub

Die Insel besitzt im Osten einen internationale Flughäfen, im Sommer gibt es einige Direktflüge aus Deutschland. Die Sommersaison auf Zakynthos startet meist mit den ersten Charterflügen Ende April und endet mit den Herbstferien im Oktober. Mai, Juni und September sind klimatisch am angenehmsten. Die sehr warmen Sommermonate locken Sonnenhungrige an. Die Hotels sind kleiner und gemütlicher als auf den großen Ferieninseln in Griechenland. Ihr Lufthansa City Center Reisebüro berät Sie gern für mehr Informationen zum Zakynthos Urlaub.

 

Zakynthos bekanntester Strand: Die Schmugglerbucht

Er ist Zakynthos' bekanntestes Fotomotiv und einer der schillerndsten Strände Europas: Der Navagio-Strand im Nordwesten der Insel wird auch die Schmugglerbucht genannt. Das türkisblaue Meerwasser stahlt mit der Sonne um die Wette. Der weiße Sandstrand mit beeindruckenden Felsvorsprüngen ist nur per Boot erreichbar. In der von hohen Kalkstein-Klippen umgebenen Bucht liegt ein rostendes Schiffswrack. Das Schiff schmuggelte illegale Ware wie Zigaretten – bis es 1980 nach einem Sturm hier strandete.

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele auf Zakynthos

Hier müssen Sie gewesen sein – unsere Tipps:

  1. Schmugglerbucht, bekannteste Insel-Bucht
  2. Blaue Grotten, spektakuläre Höhlen
  3. Zante, malerischer Hauptort mit Hafen
  4. Agios Dionysos, eine der schönsten Kirchen
  5. Laganas, Ferienort mit Sandstrand & Nachtleben
  6. Schöne grüne Naturlandschaft mit Weinbergen
  7. Insel Marathonisi mit Caretta-Schildkröten
  8. Porto Limnionas Beach, idyllische Felsbucht
  9. Traditionelle urige Dörfer wie Loucha
  10. Zwei hübsche Windmühlen in Potamitis

Finden Sie jetzt Ihr Reisebüro in der Nähe und lassen Sie sich beraten