Reisebüro Berndt in Bentheim

Sieben Neuzugänge auf einen Streich für Lufthansa City Center

Bisherige Reiseland-Büros im südlichen Niedersachsen und nördlichen Münsterland vergrößern ab 2023 das LCC Netzwerk.

Frankfurt, 13. September 2022. Lufthansa City Center (LCC) wächst zum 1. Januar 2023. Dann stoßen gleich sieben Standorte vom Reisebüro Berndt zum Unternehmer-Netzwerk dazu. Die Vertriebsstellen befinden sich allesamt im Südwesten Niedersachsens und im nördlichen Münsterland.

Zum Reisebüro Berndt gehören insgesamt elf Standorte. Vier davon firmieren bereits seit über 20 Jahren als Lufthansa City Center. Im Januar bereichern nun die anderen sieben das LCC Unternehmer-Netzwerk. Bislang firmierten diese als Reiseland-Büros. Eigentümer vom Reisebüro Berndt ist die Bentheimer Eisenbahn AG.

„Wir freuen uns sehr über die Entscheidung vom Reisebüro Berndt, nunmehr alle Betriebsstellen als LCC zu führen. Das Unternehmen wird dadurch einer der größten LCC Partner und besetzt flächendeckend eine strategisch wichtige Region für uns“, sagt Holger Laube, Bereichsleiter Franchise bei Lufthansa City Center.

Für das Reisebüro Berndt bedeutet der Wechsel eine strategische Neuaufstellung: „Wir treten nun einheitlich in der gesamten Region auf und verfügen an jedem Standort über dieselbe hochmoderne Technologie“, sagt Sandra Lücken, Prokuristin beim Reisebüro Berndt. „Für unsere 75 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wird das Miteinander auch technisch deutlich einfacher, die Kollegen in der Finanzbuchhaltung freuen sich ebenfalls.“

Das Reisebüro Berndt verfügt über eine langjährige Unternehmensgeschichte. Bereits 1966 eröffnete es den ersten Standort.

 

Über Lufthansa City Center

Lufthansa City Center (LCC) ist mit rund 500 Büros in 85 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,4 Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2019) das weltweit größte unabhängige Franchise-Unternehmen im Reisebüromarkt. LCC ist in den Bereichen Leisure (Touristik) und Corporate (Geschäftsreisen) aktiv. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 270 Büros mit rund 2.000 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 4.300 Mitarbeiter. Die Franchise-Zentrale Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR) ist Hauptgesellschafter der LCC Reisebüro AG, die in Reisebüros und Online Travel Technology wie Voya investiert. 2021 hat LCR sein Angebot erweitert und bietet mit travelista eine eigene Vertriebsplattform für mobile Reiseberater an. Die Lufthansa City Center sind Mitglied im Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR), dem Deutschen Reiseverband (DRV) und bereits seit 2011 Mitglied der Nachhaltigkeitsinitiative der Tourismusbranche „Futouris“.

Weitere Informationen unter lufthansa-city-center.com.

Pressekontakt:

Tim Holzapfel, tim.holzapfel@lcc.de, 069/66075-232

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie
Pressemeldungen
Stefan Pagel übernimmt das Corporate-Geschäft bei LCC
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC erlebt starkes Comeback bei Geschäftsreisen
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC macht Business Travel Partner fit für die Zukunft
Mehr lesen
Pressemeldungen
PM LCC: Neuer Impuls durch Beratung mit Peakwork SET
Mehr lesen
Pressemeldungen
Neue App für Geschäftsreisen
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC und Atlatos intensivieren Zusammenarbeit
Mehr lesen
Pressemeldungen
Lufthansa City Center für beste Reiseberatung ausgezeichnet
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC startet Endkundenmagazin Reisezeit
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC mit Schnittstelle zu Eurowings Discover
Mehr lesen
Pressemeldungen
100 Jobs in 100 Städten: LCC startet umfangreiches Programm für Quereinsteiger
Mehr lesen