Ludwig-Stemmer ALR Business Travel

Lufthansa City Center erweitert sein Business-Travel-Netzwerk auf nunmehr 56 Standorte.

 

Frankfurt, 14. Dezember 2021. Seit gestern gehört die Atlantik-Luft-Reederei zu Lufthansa City Center (LCC). Damit dockt eines der größten inhabergeführten Geschäftsreisebüros in Deutschland vorzeitig bei LCC an. Ursprünglich war der Wechsel ab Januar 2022 vorgesehen.

 

Bislang firmierte die Atlantik-Luft-Reederei unter dem Dach von BCD Travel. Jetzt heißt das Unternehmen Lufthansa City Center ALR Business Travel. Zum Unternehmen gehören fünf Vertriebsstellen an den Standorten München, Kempten, Stuttgart, Solingen und Jena. „Wir freuen uns, dass wir jetzt im LCC-Netzwerk vertreten sind“, sagt Ludwig Stemmer, Geschäftsführender Gesellschafter der Atlantik-Luft-Reederei. „Die Verbindung aus persönlicher Beratung mit hochmoderner Technologie ist einer von vielen Gründe, warum wir uns für LCC entschieden haben.“

Die umfangreiche technische Implementierung ist im ersten Schritt seit heute abgeschlossen. Dabei wurde die Standardsystemwelt von BCD auf LCC geändert. Das bedeutet etwa den Umzug des Midoffices auf Midoco, den Austausch der Profildatenbank zu Umbrella und eine Umstellung in Amadeus in die webbasierte Selling Plattform. „Die Professionalität, die Präzision und das hohe Engagement bei der technischen Implementierung haben mich schwer beeindruckt“, sagt Ludwig Stemmer. Anfang 2022 greift das LCC ALR Business Travel dann auch auf die Bridge-IT zu, das Aushängeschild von LCC.

Zum Business-Travel-Netzwerk von Lufthansa City Center gehören durch den Neuzugang nun 56 Standorte in Deutschland, Tendenz steigend. „Mit der Atlantik-Luft-Reederei gewinnen wir einen Franchisepartner, der unsere Marktführerschaft im KMU-Segment optimal stärkt. Die digitale und serviceorientierte Ausrichtung des Unternehmens passt perfekt in unser starkes Unternehmer-Netzwerk“, sagt Holger Laube, Bereichsleiter Franchise bei LCC. Die neue Webseite ist unter lcc-alr-businesstravel.de bereits live.

 

Über Lufthansa City Center

Lufthansa City Center (LCC) ist mit rund 500 Büros in 85 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,4 Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2019) das weltweit größte unabhängige Franchise-Unternehmen im Reisebüromarkt. LCC ist in den Bereichen Leisure (Touristik) und Corporate (Geschäftsreisen) aktiv. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 270 Büros mit rund 2.000 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 4.300 Mitarbeiter. Die Franchise-Zentrale Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR) ist Hauptgesellschafter der LCC Reisebüro AG, die in Reisebüros und Online Travel Technology wie Voya investiert. 2021 hat LCR sein Angebot erweitert und bietet mit travelista eine eigene Vertriebsplattform für mobile Reiseberater an. Die Lufthansa City Center sind Mitglied im Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR), dem Deutschen Reiseverband e. V. (DRV) und bereits seit 2011 Mitglied der Nachhaltigkeitsinitiative der Tourismusbranche „Futouris“.

 

Pressekontakt:

Tim Holzapfel, , 069/66075-232

Karola Hitpass, , 069/66075-201

Mehr Posts aus dieser Kategorie
Pressemeldungen
Lufthansa City Center Business Travel erneut als bester Mittelstandsdienstleister ausgezeichnet
Mehr lesen
Pressemeldungen
Mobile Flugbuchung in nur 20 Sekunden
Mehr lesen
Pressemeldungen
Lufthansa City Center steigt in mobilen Reiseverkauf ein
Mehr lesen
Pressemeldungen
USA-Öffnung ist Booster für Geschäftsreisen
Mehr lesen
Pressemeldungen
Lufthansa City Center für beste Reiseberatung ausgezeichnet
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC macht Business Travel Partner fit für die Zukunft der Geschäftsreise
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC mit Schnittstelle zu Eurowings Discover
Mehr lesen
Pressemeldungen
Digital und klimaneutral: Lufthansa City Center stellt Weichen für die Zukunft
Mehr lesen
Pressemeldungen
Vorzeitiger Wechsel von First zu LCC
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC auf Expansionskurs
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC stärkt Netzwerk mit zwei großen FIRST-Reisebüros
Mehr lesen
Pressemeldungen
Neue App für Geschäftsreisen
Mehr lesen