Teil der Poollandschaft nach Renovierung

Teil der Poollandschaft nach Renovierung, Bild: Colin Engerer

Unsere Hotel Empfehlung für Belek

Seit Jahren macht der Club Mega Saray (5 Sterne) mit vielen sehr guten Hotelbewertungen auf sich aufmerksam. Einige Stammgäste waren schon 30 Mal dort und empfehlen es im Bekanntenkreis weiter. Auch wir testeten das hochwertige Hotel und waren sofort begeistert, denn das Qualitätsniveau ist in allen relevanten Bereichen hoch. Selbst vor Cluburlaub Anbietern wie Magic Life, Aldiana und  Robinson braucht sich der Club Mega Saray nicht zu verstecken. Jedes Jahr wird viel Geld in Renovierungen investiert – ob neue Pools, neugestaltete Zimmer & Lounges oder ein aufgehübschtes Spa.

 

Östlich von Antalya gelegen

Nur 20 Autominuten östlich vom Flughafen Antalya entfernt, liegt der Club Mega Saray in der Ferienregion Kadriye, Belek. Es ist eine sehr weitläufige Hotelanlage direkt am 12 Kilometer langen Mittelmeer Sandstrand. Mir gefällt die ruhige Lage zwischen Golfplätzen, Pinien- und Eukalyptuswäldern.

Das erwartet Sie im Club Mega Saray Belek

  • Hochwertiger 5 Sterne Badeurlaub an der Türkischen Riviera
  • Cluburlaub & Familienurlaub: Sport, fünf Pools & Aquapark
  • Breites All inclusive Angebot mit zahlreichen Inklusivleistungen: z.B. sehr gutes Essen & Wellness
  • Baden am langen Sandstrand, Erholung im weitläufigen Garten
  • Ein Paradies für Tennisspieler: Dutzende Tennisplätze in Top-Zustand
  • Golf spielen in Belek: Viele Golfplätze ganz in der Nähe

 

Am besten wohnen Sie in den Deluxe-Zimmern

Meine Empfehlung sind die modernen und luxuriösen Deluxe-Zimmer. Diese haben mich begeistert, denn sie sind komfortabel, sauber und gemütlich eingerichtet: z.B. samtweicher Teppichboden im Wohn- & Schlafraum, großer Fernseher und geräumige Duschen statt Badewannen. 5 Sterne voll verdient! Deluxe-Zimmer im Erdgeschoss bieten teilweise direkten Zugang zu einem Gemeinschaftspool. Auf diesen und auf einige Tennisplätze blickte ich von meinem bis mittags sonnigen Balkon in Etage 4. Ein Bild davon können Sie auch in der Galerie sehen. Es gibt im Club Mega Saray mehrere Deluxe-Nebengebäude.

Hauptgebäude, Lobby & W-Lan

Die mittlere Kategorie der rund 600 Zimmer beheimatet das kleine Hauptgebäude. Dieses liegt am zentralsten: über der recht kleinen Lobby und neben dem Hauptrestaurant. W-Lan lief überall sehr gut und stabil, drinnen wie draußen, außer im Aufzug... Inzwischen soll es auch in den zweigeschossigen Bungalows mit den Clubzimmern kostenlos verfügbar sein.

 

Ein Paradies (nicht nur) für Tennisspieler

Man kann am Strand, in der Natur oder im hübschen Garten spazieren. Dieser präsentiert sich sehr gepflegt, wie die gesamte Hotelanlage und die 22 Tennisplätze (Kunstrasen / Quartzsand im All inclusive enthalten, rote Sandplätze gegen Gebühr). Der Club Mega Saray hat sich besonders auf Tennis fokussiert. 27 weitere Tennisplätze und kostenlosen Shuttleservice dorthin bietet die nahe Mega Saray Tennis Akademie.

Einer der vielen Tennisplätze im Hotel

Einer der vielen Tennisplätze im Hotel, Bild: Colin Engerer

 

Neben „normalen Urlaubern“ aus aller Welt ist der Anteil an Tennisspielern meist recht hoch, außer in den heißen Sommermonaten. Zu meiner Besuchszeit spielten Studenten aus der gesamten Türkei Tennisturniere aus, ähnlich wie bei den Profis. Ihnen zuzusehen hat mir ebenso viel Spaß gemacht wie meine täglichen 90 Tennisminuten. Es war einfach traumhaft! Unter den Gästen sind oft auch Spieler von Tennisvereinen z.B. aus Holland und Deutschland sowie viele deutsche Familien mit Kindern.

 

Freizeit, Pools & Aquapark

Typisch für Cluburlaub ist das große Angebot an Sport, Freizeit & Animation: z.B. Spinning, Step-Aerobic, Yoga oder Wassergymnastik. Außerdem kann man beim Luftgewehrschießen, Minigolf und Dart mitmachen oder Tischtennis spielen: auf drei nahezu neuwertigen Platten. Nur am Pool zu liegen ist auch nicht verboten ;-) Sehr schön geworden nach der Renovierung 2021 ist die große Poollandschaft. Beheizter Außenpool, Ruhepool, Kinderpool, Aquapark mit sieben Wasserrutschen für Familienurlaub – jeder Reisende dürfte hier etwas Passendes finden.

Wellness- & Spa-Bereich

Den Wellnessbereich des Clubhotels fand ich sehr schön und erholsam. Die Saunen, das Dampfbad und das große, recht gut beheizte Schwimmbad nutzte ich fast täglich. Der Spa-Chef bot mir eine Führung an, in der Hoffnung, dass ich ein Massagepaket buche. Ich habe mir dann nach der üblichen Preisverhandlungsrunde eine halbstündige Massage im Hammam gegönnt, die sehr gut war. Das gesamte Spa strahlt übrigens seit der Komplettrenovierung 2021 in neuem Glanz.

Essen & Trinken

Das Essen gefiel mir sehr gut! Gemessen an vielen anderen All inclusive Hotels, die ich bisher im Winter & Frühling in der Türkei besuchte, war es qualitativ deutlich überdurchschnittlich. Es lohnt sich aus meiner Sicht, bei der Hotelauswahl nicht zu sehr auf einen super Schnäppchen Preis zu achten, sondern vor allem auf den gebotenen Standard. Die Büffets waren hier besonders reichhaltig, sehr appetitlich angerichtet und vor allem schmackhaft. Täglich wurden diverse Fleisch- und Fischsorten frisch zubereitet. Die dunklen Brötchen hielten sogar den Vergleich mit deutschen Bäckern stand. Nur beim Obst hätte ich mir noch ein wenig mehr Auswahl und Abwechslung gewünscht. In der Patisserie fand ich die frischen Torten, den Karottenkuchen und die Erdbeer-Milkshakes besonders lecker.

Speisesaal, Cafés & Bars

Der Speisesaal im Büffetrestaurant war für die Menge der Gäste ausreichend groß. Bei Mehrbedarf an Plätzen werden weitere Außenterrassen geöffnet. Dort genossen wir stets mittags unser Mahl in der Sonne. Auch an À-la-carte-Restaurants, Cafés & Bars mit Außensitzbereichen gibt es im Club Mega Saray wahrlich keinen Mangel. Entspannung unter schattigen Arkaden ist ebenso möglich wie ein kühles Bier an der Poolbar zu zischen. Abends locken etwa die hübsch neugestaltete Lounge unter dem Hauptrestaurant und die kleine, aber feine Lobby mit rund 50 Sitzplätzen. Beim Cluburlaub spielt sich das Abendprogramm natürlich meist draußen ab, etwa die Shows im Amphitheater. Wer gern tanzt, besucht die Disko.

Club Mega Saray: Schattige Plätze unter Arkarden

Schattige Plätze unter Arkaden, Bild: Colin Engerer

Mein Test-Fazit

Der Urlaub im Club Mega Saray war sehr schön! Ich habe das optimale Hotel für mich gefunden, vor allem da ich Tennis und gutes türkisches Essen liebe. Auch Garten, Zimmer und Wellness waren klasse. Sogar das Wetter spielte mit: nur ein Regentag in 2 Wochen. März und November sind klimatisch meist sehr angenehm und man kann dann sogar erstklassige Türkei Hotels wie dieses recht preiswert buchen. Ich werde ganz bestimmt wiederkommen, wie so viele Stammgäste: besonders Tennis-Gruppen und Familien treffen sich hier regelmäßig zum Sport und Erholen.

 

Ausflugstipps wie Antalya & Aspendos

The Land of Legends heißt ein neuer, großer Freizeitpark in Kadriye, der per Dolmus schnell erreicht ist. Dort und in Belek locken Einkaufsläden. Es gibt mehrere Ausflugsziele in der Nähe, etwa das antike Theater von Aspendos sowie Antalya mit der restaurierten Altstadt und dem idyllischen Hafen. Auch Ausflüge nach Side und Manavgat sind möglich.

Habe ich Sie neugierig gemacht?

Für das Fünf-Sterne-Hotel Mega Saray in Belek gibt es immer wieder tolle Angebote. Buchen Sie jetzt Ihren nächsten Urlaub in der Sonne.   

Colin Engerer
Weitere Beiträge aus dieser Kategorie
Urlaubsreisen Blog
Spitzbergen im Winter erleben
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
London Städtereise ab/bis Flughafen Münster-Osnabrück
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Warum ich die Ukraine liebe
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Adiron…was? Fernab der Touristenpfade in den USA
Mehr lesen
News & Tipps unserer Kooperationspartner
Norwegian Cruise Line – The Great Cruise Comeback!
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Flusskreuzfahrt Rhein Erlebnis Holland & Belgien
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Florida erleben: Miami und Orlando
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Mein Schiff 4: Kanaren-Kreuzfahrt mit Madeira
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Wandern und Kultur in Bayern - trotz Corona
Mehr lesen
Urlaubsreisen Blog
Türkei Urlaub: 10 Hoteltipps für Side
Mehr lesen