Hotel-Experte stellt glanzvolle Neueröffnungen in Dubai vor
Sonnenuntergangsblick auf die Dubai Marina und das JBR-Gebiet und das berühmte Riesenrad und die goldenen Sandstrände im Persischen Golf.

Gold, Glitzer, Glanz und Glamour: Dubai empfängt die Gäste mit viel Pomp. Spektakuläre Hotelbauten wie das Burj Al Arab oder Atlantis The Palm genießen weltweite Wertschätzung. Das beliebteste Ferienziel im Orient und der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) entwickelt sich mit zahlreichen Neueröffnungen ungebremst weiter. Colin Engerer, erfahrener freier Reise-Journalist & Online-Redakteur, stellt Ihnen 9 erfolgreich gestartete neue Luxushotels in Dubai vor. Neueröffnungen seit Herbst 2021, von Gästen bereits gut bewertet:

Gut zu wissen

Was erwartet Sie beim Dubai Urlaub? Ein Überblick:

  • Vielseitige & sonnige Ferien im Top-Reiseziel Vereinigte Arabische Emirate (VAE)
  • Orient Badeurlaub am Persischen Golf mit Wellness, Sport & top Gastronomie
  • Luxusreisen: Golfplätze, Freizeitparks, Skihalle, noble Einkaufszentren
  • Städtereise in die spannende Metropole der Superlative
  • Erstklassige 4 bis 5 Sterne Hotels online buchen z.B. Stadthotels, Strandhotels, Familienhotels, Erwachsenenhotels

Atlantis The Royal: „Kleine Schwester“ ganz groß!  

Das neue 5 Sterne Hotel Atlantis The Royal ist das avantgardistische Schwesterhotel des weltberühmten Luxushotels Atlantis The Palm in Dubai. Beide teilen sich einen zwei Kilometer langen privaten Sandstrand auf der Insel The Palm Jumeirah. Erst nach langer Verzögerung eröffnete am 20. Januar 2023 dieser funkelnde neue Hotelstern der Vereinigten Arabischen Emirate. Seine rund 800 Zimmer und Suiten verteilen sich auf 43 Etagen.

 

Herausragend: der 90 Meter lange Infinitypool auf der Dachetage und der Wasser-Themenpark Atlantis Aquaventure mit 105 Wasserrutschen. Lust auf Schlemmen? Gourmets erwartet eine exquisite kulinarische Vielfalt in 17 Restaurants und Bars, betrieben von acht ausgezeichneten Starköchen.

The St. Regis Dubai The Palm: Höchste Genüsse auf Etage 50

Eine einzigartige Anziehungskraft üben die Luxushotels auf Dubais drei großen, künstlich angelegten Inselgruppen aus. Am Stamm von The Palm Jumeirah empfehle ich das 5-Sterne Hotel The St. Regis Dubai The Palm. 2021 ging das auf 18 Etagen im The Palm Tower beheimatete Luxushotel an den Start. Aus dem Staunen nicht mehr heraus kommt man im Infinity-Pool im 50. Stock: Atemberaubender 360-Grad-Panoramablick über ganz Dubai! Zwecks Wellness Genuss mit Sauna, Dampfbad, Massagen oder individuellen Signature-Behandlungen empfiehlt sich das Iridium Spa. Wer Shopping liebt, spaziert kurz durch die Lobby in die benachbarte Nakheel Mall, ein Luxus-Einkaufszentrum mit 300 Läden und Restaurants. Den The St. Regis Beach Club am Sandstrand erreichen Gäste rasch zu Fuß oder mit dem Hotelbus.

W Dubai - Mina Seyahi: Erwachsenenhotel mit Traumausblick

Hinter dem Yachthafen und der Dubai Marina thront das 30-stöckige Hotel W Dubai - Mina Seyahi. Das 5 Sterne Erwachsenenhotel wurde im Mai 2022 neu eröffnet. Adults Only Urlaub ohne Kinder unter 16 Jahren lautet das Motto, das sich an sehr anspruchsvolle Paare richtet. Diese genießen etwa das exklusive Boutique Spa im 30. Stockwerk sowie tolle Restaurants und Lounges. Weiten Meerblick vom Balkon bieten die 318 Zimmer und Suiten des modernen Glaspalasts. Zur Insel The Palm Jumeirah blickt man im Infinity-Pool und am 700 Meter langen Privatstrand. In dem extravagant gestalteten Luxushotel wohnt man nahe vielen Attraktionen wie Dubai Mall, Burj Khalifa oder Ain Dubai, dem weltgrößten und höchsten Riesenrad.

Marriott Resort Palm Jumeirah: Luxus-Strandhotel auf der Palme

Unweit des Hotels The St. Regis Dubai The Palm eröffnete im Dezember 2022 das exzellente Marriott Resort Palm Jumeirah mit gut 600 Unterkünften. Es liegt stadtnäher, am feinen Privat-Sandstrand samt Promenade. Die Hotelbewertungen fallen bisher sehr gut aus. Mir gefällt das elegante Design in hellen Farben, etwa die weißen Eierschalen-Sessel in der Lobby. Sieben hochklassige Restaurants servieren u.a. italienische, mexikanische, spanische und koreanische Küche. Außer für Sport- und Aktivurlauber scheint mir das Strandhotel für jeden geeignet zu sein – etwa für Wellness: Ohne Aufpreis nutzen Reisende ab 16 Jahren die Sauna und den Whirlpool im 2000 qm großen Spa. Für Familienurlaub gibt es den Kinderclub mit betreuten Aktivitäten, Spielplatz und Kinderpool.

Taj Exotica Resort & Spa The Palm Dubai: Elegantes Strandhotel

„Ein Traum von 1001 Nacht“, loben Gäste das Taj Exotica Resort & Spa The Palm Dubai. Diese „sehr schöne große Anlage“ eröffnete Anfang 2022. „Das Essen war vorzüglich, authentische indische und arabische Küche“. Auch weil das Hotel eher am Rande der wunderschönen Palmeninsel liegt, wird Halbpension hier besonders empfohlen. Dem kann ich nur zustimmen, da ich die indische Küche liebe. Schick, modern eingerichtet, großzügig mit viel Platz überall: Das Taj Exotica Resort ist einer meiner Favoriten für Dubai Strandurlaub. Auf hohem Niveau liegen auch die hellen Zimmer und das Spa mit dem längsten Pool auf The Palm. Dieser von Meer umgebene schmale Hotelstreifen erinnert mich an Cancun (Mexiko) und Varadero (Kuba). Exquisit sind auch die Namen der Luxushotel-Nachbarn: Aloft, Anantara und Rixos The Palm.

Anantara World Islands Dubai Resort: Romantik & Genuss für Paare

Mein Tipp für Paare, die Exklusivität genießen und lieber eine kleinere Unterkunft buchen wollen: Das Anfang 2022 eröffnete Anantara World Island Dubai Resort ist das erste Ferienhotel auf dem Inselkomplex World Islands, bestehend aus 300 künstlich angelegten Inseln vor Dubais Küste. Den Privatstrand mit Skyline-Ausblick haben die Gäste der Anantara Luxushotel-Kette für sich allein. 70 Suiten mit Meerblick sowie Villen mit eigenem Pool sorgen für romantische 5 Sterne Ferien. Für Verwöhnmomente sorgen außerdem das luxuriöse Spa und die erstklassigen Restaurants. Ein ganzjährig heißer Tipp für Hochzeitsreisen, nicht nur was die Temperaturen im Emirat betrifft.

NH Collection Dubai The Palm: Dachterrassen-Pool mit Panorama-Blick

Das Emirat fasziniert Reisende aus aller Welt. Reizvoll sind auch Luxusreisen in neu erbaute Hotels. Das NH Collection Dubai The Palm empfängt bereits Gäste, eröffnet aber ganz offiziell im Februar 2023. Das moderne Fünf-Sterne-Hotel thront in einem 14 Etagen aufragenden Gebäude mit weitgehend verglaster Fassade. Zentral am Stamm der Insel The Palm Jumeirah gelegen, direkt an Promenade und Sandstrand. Einiges ist von hier aus zu Fuß erreichbar: etwa die große Nakheel Mall mit der Einschienenbahn-Station Palm Jumeirah Monorail. Das Stadthotel mit über 530 Zimmern bietet zugleich eine entspannende Urlaubsatmosphäre: Im Infinity-Pool auf der Dachterrasse schwimmt man mit atemberaubendem Panorama-Blick auf das Meer und die Metropole. Besonders romantisch ist diese Aussicht beim Sonnenuntergang. Mein Tipp: Bei Neueröffnungen wie dieser kann man teilweise sehr günstige Pauschalreise Angebote online buchen, z.B. Lastminute mit Halbpension und Flug.

Raffles The Palm Dubai: Luxuspalast vom Feinsten

Nicht nur durch ihre Nobelherberge in Singapur ist die Hotelgruppe Raffles weltbekannt. Das Luxusresort Raffles The Palm Dubai, ehemals Hotel Emerald Palace Kempinski, wurde komplett renoviert und im Herbst 2021 neu eröffnet. Ein 5-Sterne Strandhotel vom Allerfeinsten, das bei Gästebewertungen mit Lob überschüttet wird („sehr schön, stilvoll und elegant eingerichtet“). Handgemachte Stilelemente, Blattgold und Marmor: Das prächtige Interieur ist vom 18. Jahrhundert inspiriert. Die 380 Zimmer, Suiten und Villen sind mindestens 61 qm groß, das Spa mit 23 Behandlungsräumen und Dubais größtem Hallenbad umfasst sogar 3.000 qm. Das Raffles-Kino mit 80 Plätzen ist das größte der Inselgruppe The Palm Jumeirah. Weitere Vorzüge: acht Restaurants, großer Palmengarten, Hotelbus-Service zur „Mall of the Emirates“.

25hours Hotel Dubai One Central: Beduinen-Design & deutscher Biergarten

Mitten in der kosmopolitischen Metropole thront das 25hours Hotel Dubai One Central. Ende 2021 eröffnete das elegante Fünf-Sterne-Hotel im Geschäftsviertel Trade Centre, zwischen Emirates Towers und Dubai World Trade Centre. Für die Zeitschrift „Conde Nast Traveler“ war es eine der besten Neueröffnungen des Jahres. Die Hamburger Hotelkette 25hours setzt hier einige ungewöhnliche Akzente, etwa beim arabischen Design und den Beduinenzimmern. Kostenlos ausleihen dürfen Hotelgäste MINI-Autos und hochwertige Schindelhauer-Fahrräder. Die fünf Restaurants und Bars servieren u.a. indische und Münchner Küche: im Biergarten z.B. hausgebackene Brezeln zum Fassbier. Die Dachterrasse im 6. Stock vereint den Pool, die gesellige „Monkey Bar“ und das Spa mit Dubais erster gemischt genutzter Außensauna.

Alle Informationen ohne Gewähr

Mehr Posts aus dieser Kategorie

Hoteltipp Nordschwarzwald: Brenners Park-Hotel & Spa

Das Paradies auf Erden: die Seychellen!

Blaue Reise auf Mein Schiff 1: Turku und Stockholm

Finnland – Zauber der Natur

Seminarreise Tükische Ägäis

Türkei Urlaub: 10 Hoteltipps für Side

Antarktis Expeditionskreuzfahrt Abenteuer

Aldiana Club Side Beach

Spitzbergen im Winter erleben

An Bord der Sea Cloud Spirit

Eine Flusskreuzfahrt mit der A-ROSA SENA

Spannende Tage an Bord der WORLD VOYAGER