Aeromexico Clase Premier

Der Boeing 787 Dreamliner mit 1-2-1 oder 2-2-2 Bestuhlung* in der Clase Premier, Aeromexicos Business Class, wird auf allen Langstreckenflügen eingesetzt. Dieses moderne Fluggerät verfügt über eine Kapazität von 243 bzw. 274 Sitzplätzen*, davon 32 bzw. 36 Sitze in der Clase Premier. *je nach Version

Ihre Vorteile in der Clase Premier

Vor dem Flug: Priority Boarding, 1 Handgepäckstück à 10 kg sowie 1 persönlicher Gegenstand in der Kabine, 2 Gepäckstücke à 32 kg.

Während des Fluges: Premier-Sitz (Full Flat Bed), Bordmahlzeiten, Bordunterhaltungsprogramm, 18-Zoll-Monitor, Snacks und Getränke im Selbstbedienungsservice sowie größere Flexibilität bei Flugänderungen, auch bei No-Show.

Darüber hinaus profitieren Sie von der Salon Premier Lounge, unter anderem an den Flughäfen Mexiko-Stadt, Guadalajara und Monterrey.

Mehr Direktverbindungen ab Madrid

Neu: Zum 4. Dezember 2023 hat Aeromexico die Frequenz der Langstreckenverbindung zwischen Madrid und Mexiko-Stadt erhöht und verbindet nunmehr dreimal täglich beide Metropolen - vormittags, nachmittags und abends.

Auch Guadalajara und Monterrey sind mit Aeromexicos Direktflügen von Madrid aus schnell und bequem erreichbar (tägliche Verbindung im Winterflugplan 2023).

Unser Partner:Logo Aeromexico neu

 

Mehr Posts aus dieser Kategorie

Neues „Grab & Go“-Clubkonzept bei United Airlines

Croatia Airlines

Asien-Push für viertes Quartal erwartet

Datensicherheit unterwegs

Willkommen in der neuen AEGEAN-Ära

United Airlines – Klimaneutral bis 2050

Im ICE zum Geschäftstermin

SIXT ride

Bleisure Work

Sicherheit auf Geschäftsreisen

Emirates A380

ITA Airways