Aufnahme eines Air China Flugzeugs in der Luft

Diese Vorteile bietet Air China:

Gepäck durchchecken

Exklusiver Service: Für Langstreckenreisende mit Endziel innerhalb China und Routing via Flughafen Peking-Hauptstadt (PEK) wird das Gepäck ab jedem deutschen bzw. europäischen Abflughafen bis zum Endziel durchgecheckt. Dazu gibt es beim Abflug bereits alle Bordkarten. Voraussetzung ist ein Routing via PEK mit einem von Air China (CA) durchgeführten Langstreckenflug mit CA-Flugnummer und CA-Dokument. Innerdeutsche bzw. europäische Lufthansa-Anschlussflüge können im CA-Ticket mitgebucht werden. Dadurch wird das Reisen via PEK noch entspannter.

144 Stunden visafreier Aufenthalt

Beim Zwischenstopp in China und Weiterreise mit Ziel in einem Drittland kann in einigen Städten auf ein Visum verzichtet werden, unter anderem Peking, Shanghai und Chengdu. Voraussetzung ist, dass der Reisepass noch sechs Monate gültig ist.

Erleichterte Visabeantragung

Ab sofort bis vorläufig zum 31. Dezember 2023 ist die Erfassung von Fingerabdrücken für die Beantragung von Visa für die ein- oder zweimalige Einreise nach China nicht mehr notwendig.

Air China Logo

Mehr Posts aus dieser Kategorie

Luthansa Green Fares

Täglich von Berlin nach Washington mit United Airlines

Visafreie Einreise nach China

Stopover in Amman

Deutsche Bahn – der neue Fahrplan 2024

Air Canada weitet Streckennetz zwischen Kanada und USA aus

Produktneuheiten bei Air Canada

Mit Lufthansa nach Nordamerika

Neuer Look für den ICE 3neo

Emirates Chauffeur Service jetzt auch in Hongkong buchbar

Air France eröffnet neue Schengen-Lounge in Paris-CDG

Geschäftsreise-Trends 2022