Frankreich Urlaub im Land der Liebe
Reisetipps und Angebote entdecken

Reisetipps f├╝r Ihren Urlaub in Frankreich ÔÇô der Heimat des ÔÇ×savoir vivreÔÇť

Frankreich ist fl├Ąchenm├Ą├čig eines der gr├Â├čten L├Ąnder Europas und dementsprechend vielf├Ąltig sind seine Bewohner, die Landschaft, die Kultur und die Gastronomie. Das besondere franz├Âsische Lebensgef├╝hl ist kein Klischee - das kann jeder best├Ątigen, der schon einmal durch die Lavendelfelder der Provence gewandert ist, an der Seine gesessen oder am Bretonischen Strand gelegen hat. Eine Reise in die romantische Weltstadt Paris mit einem Abstecher zum Eiffelturm sollte nicht nur f├╝r Verliebte auf dem Programm stehen. Entdecken Sie unsere Reisetipps f├╝r Ihren n├Ąchsten Urlaub in Frankreich: Egal ob im Ferienhaus in S├╝dfrankreich oder beim Surfen am Atlantik ÔÇô wir beraten Sie gerne. Suchen Sie dazu einfach ein LCC Reiseb├╝ro in Ihrer N├Ąhe.┬á┬á

Inselurlaub auf Korsika

Geheimtipp am Mittelmeer: Bonifacio

Ein Besuch in Bonifacio an der S├╝dspitze Korsikas erwarten Sie auf der einen Seite der Stadt beeindruckende Kalkw├Ąnde am offenen Meer. Auf der anderen Seite liegt der Hafen umgeben von Restaurants, Caf├ęs und Eisdielen. Sonnenanbeter besuchen rund um Bonifacio traumhafte Badestr├Ąnde mit schneewei├čem Sand und kristallklarem Wasser wie den Plage du Grand Sperone. Ein absolutes Must-See ist die Festung der Stadt sechszig Meter ├╝ber dem Meer.┬á

C├┤te d'Azur und Atlantikk├╝ste

Badeurlaub - am Mittelmeer oder am Atlantik?

Wer einen Badeurlaub mit viel Entspannung, Sonne und gutem Essen plant, ist mit der Riviera C├┤te d'Azur gut beraten. Im R├╝cken ragen die s├╝dlichen Alpen auf und der Blick auf das Mittelmeer, sowie der Genuss der unterschiedlichen D├╝fte der franz├Âsischen K├╝ste, sorgen f├╝r das perfekte Urlaubsfeeling.

Etwas rauer ist die Atlantikk├╝ste im Westen des Landes. Doch auch hier sind langgezogene Sandstr├Ąnde keine Seltenheit. Das k├╝hlere Klima und die st├╝rmischere See sorgen f├╝r ein Badegef├╝hl der etwas anderen Art.

Pyren├Ąen, Alpen und das Loiretal

Aktivurlaub in Frankreich

Wer lieber aktiv unterwegs ist, der kann in den Pyren├Ąen, den Alpen oder im Zentralmassiv durch faszinierende Landschaften wandern ÔÇô an Gebirgen mangelt es Frankreich nicht. ├ťberall gibt es gut ausgebaute Wanderwege und auch Klettern ist hier ein beliebter Sport. Die flacheren Gegenden wie beispielsweise das Loiretal mit seinen vielen Weinbergen und Schl├Âssern vom Sattel aus zu entdecken ist ein unvergleichliches Erlebnis. Im Winter bietet Frankreich perfekte Voraussetzungen f├╝r Skifahrer ÔÇô in allen h├Âheren Gebirgslagen beginnt mit der ersten geschlossenen Schneedecke die Wintersportsaison.┬á

Wellenparadies f├╝r Surfer

Aktiv am Atlantik: Surfurlaub

Die perfekte Welle ist etwas f├╝r Fr├╝haufsteher. Denn wer Surfern lernen m├Âchte, muss sich nach den Gezeiten richten. Die Top-Surfspots liegen an der Atlantikk├╝ste, an der C├┤te dÔÇÖArgent, die sich von der M├╝ndung der Gironde im Norden bis zum Fluss Adour im S├╝den erstreckt. Dazwischen liegen endlose Sandstr├Ąnde, dichte Kiefernw├Ąlder, etliche Surfcamps und kleine K├╝stenorte, die im Sommer zum Leben erwachen. Sie hei├čen Vieux-Boucaulesbains, Montalivet und Saint-Girons-Plage. Planen Sie einen Surfurlaub in Frankreich? Gerne beraten wir Sie dazu. Finden Sie jetzt Ihr LCC Reiseb├╝ro in Ihrer N├Ąhe.

Kulinarische Vielfalt im Frankreich Urlaub

Leben wie Gott in Frankreich

Es ├╝berrascht nicht, dass Frankreich auch kulinarisch sehr vielf├Ąltig ist. W├Ąhrend in der Bretagne auf den vielen Apfelplantagen lieblicher Cidre hergestellt wird, keltert man in den altehrw├╝rdigen Gew├Âlben der Champagne den edlen Schaumwein. In den K├╝stenregionen im S├╝den ist die K├╝che gepr├Ągt von baskischen, katalanischen, franz├Âsischen und sogar arabischen Einfl├╝ssen, wobei Fisch, Meeresfr├╝chte und mediterranes Gem├╝se eine gro├če Rolle spielen. Die Provence ist nicht nur f├╝r seinen Lavendel, sondern auch f├╝r das sogenannte Schwarze Gold, die Tr├╝ffel, ber├╝hmt, die es hier im Herbst auf jedem Markt zu kaufen gibt. Eine Spezialit├Ąt aber bekommt man in Frankreich wirklich ├╝berall: ausgezeichneten franz├Âsischen Wein.