Alpenpanorama mit Wiese und See
Entdecken Sie die Vielfalt Bayerns

Bayern ist mit seinen mehr als 70.500 Quadratkilometern flächenmäßig das größte Bundesland Deutschlands und hat dementsprechend viel zu bieten. Die atemberaubenden Alpen, zahlreiche Seen, attraktive Outdoor-Sport-Reviere und lebendige Städte – nicht zuletzt die Landeshauptstadt München mit dem alljährlichen Oktoberfest – machen Bayern zu einem der schönsten Urlaubsziele Deutschlands. Entdecken Sie mit Lufthansa City Center die besten Reise-Angebote und Unterkünfte in Bayern.

Mann beim Wandern in Bayern, Allgäu
Wandern in Bayern

Bayern ist mit seinen Bergen, Seen und Wäldern ideal für einen Wanderurlaub sowohl für Anfänger als auch für Ambitionierte geeignet. Ob Touren durch das Fichtelgebirge in Franken, den Nationalpark Berchtesgaden ganz im Südosten Bayerns oder das Allgäu im Westen: Einzigartige Ausblicke, Seen, Wasserfälle, Tropfsteinhöhlen und weitere Naturwunder sorgen für verblüffende Erlebnisse entlang des Wegs. Ein echtes Highlight Bayerns ist die Zugspitze, der mit 2.962 Metern höchste Berg Deutschlands. Hier gibt es neben wunderschönen Wanderwegen durch Wälder aus Latschenkiefern und herausfordernden Klettersteig-Passagen auch die Möglichkeit, mit einer der drei Bergbahnen den Gipfel zu erreichen – der Ausblick über die Alpen und den Eibsee ist wahrlich atemberaubend.

Tipps für die Ferien in Bayern

Bayern bietet sich für alle möglichen Arten von Ferien an: In einem Kurzurlaub kann man die kulturellen Highlights in den Städten besichtigen. In einem Aktivurlaub kann man je nach Jahreszeit aus vielfältigen Sportarten wie Mountainbiken, Skifahren, Klettern oder Surfen wählen. Die malerischen Seen wie Tegernsee, Chiemsee oder Starnberger See bieten sich für einen Familienurlaub an – was noch mehr für die Freizeitparks gilt. Und ein Erholungs- und Wellnessurlaub im Bayerischen Wald, im Allgäu oder in einem der zahlreichen Kurorte in Bayern lässt den Alltagsstress schnell verschwinden.

 

Architektonische Highlights im Urlaub in Bayern entdecken

In den Ferien in Bayern gilt es neben viel Natur auch etliche historisch bedeutende Bauwerke zu entdecken. Das Schloss Neuschwanstein aus dem Jahr 1869 zählt zu den bekanntesten Schlössern in Europa und thront wie die perfekte Märchenkulisse über einer Seenlandschaft im Allgäu. Die Residenz Würzburg mit ihrem imposanten Barockschloss ist Weltkulturerbe und gehört genauso wie die Walhalla in Regensburg und das Schloss Nymphenburg in München zu den Sehenswürdigkeiten, die man im Urlaub in Bayern unbedingt gesehen haben muss. Zudem bietet der Freistaat Bayern viele sehenswerte Städte, die zu einer Erkundung einladen: Neben der Landeshauptstadt München lohnt sich etwa eine Reise nach Nürnberg, Regensburg, Augsburg oder Bayreuth.

Die Top 10 Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in Bayern

Hier müssen Sie gewesen sein – unsere Tipps:

  1. Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands
  2. Schloss Neuschwanstein, das prunkvolle Märchenschloss
  3. Landeshauptstadt München, die bayerische Metropole
  4. Nationalpark Bayerischer Wald, der älteste Nationalpark Deutschlands
  5. Breitachklamm, die tiefste Felsenschlucht Deutschlands
  6. Chiemsee, Baden und Entspannen im „bayerischen Meer“
  7. Bamberg, UNESCO-Weltkulturerbe und Bierstadt
  8. Nürnberg, die Kaiserstadt
  9. Herzogstand, der Aussichtsberg in den Voralpen
  10. Teufelshöhle, die spektakuläre Tropfsteinhöhle

Finden Sie jetzt ein Reisebüro in Ihrer Nähe und lassen Sie sich beraten