Wohlfühlen wie im eigenen Wohnzimmer
Deutsche Bahn ICE 3neo mit neuem Innendesign

Reisen, arbeiten, entspannen – und sich bei 300 km/h so wohlfühlen wie im eigenen Wohnzimmer: Die DB schlägt für das Reisen mit der Bahn ein neues Kapitel auf. Der Innenraum der zukünftigen ICE-Flotte wird komplett neugestaltet. Mit neu konzipierten Sitzen, noch mehr Funktionalität, neuen Farben und modernen, langlebigen Materialien bekommen die Fernzüge eine zeitgemäße Ausstattung.

Erleben können Reisende das neue Design seit Oktober 2023 im 17. Zug des neuen ICE 3neo auf den Hochgeschwindigkeitsstrecken zwischen Nordrhein-Westfalen und München. Insgesamt folgen noch 73 weitere Züge, alle drei Wochen wird ein fabrikneuer ICE 3neo ausgeliefert.

Das neue ICE-Innendesign

  • Neue Farben, neue Materialien und weniger Leder bei den Sitzbezügen
  • Zusätzliche Funktionen und Ablageflächen rund um den Platz mit Tablet-Halterung in jeder Rückenlehne
  • Sitz der nächsten Generation mit verstellbarer Rückenlehne und – neu – verstellbarem Kopfbereich

Hier erfahren Sie alles zur neuen Ausstattung

Unser Partner:

Logo Deutsche Bahn

Mehr Posts aus dieser Kategorie

Zum Abheben gut – Hotels in Airportnähe

United-App: Der Reisebegleiter

Checkliste: Gut vorbereitet auf Reisen

Mit Air France, KLM & Delta nach Nordamerika

SIXT ride

Restart Geschäftsreisen

Dolce Vita im Aldiana Club Calabria

Schneller auf die Straße mit Avis QuickPass

Frauen allein auf Geschäftsreise: Mit diesen Tipps sind Sie sicherer unterwegs

Air Canada weitet Streckennetz zwischen Kanada und USA aus

Safe Travels by Deutsche Hospitality

Mehr Direktverbindungen