United Airlines Boeing 787-9 Dreamliner

Die USA gehören zu den wichtigsten Außenhandelspartnern deutscher Firmen und entsprechend hoch ist der Bedarf an Dienstreisen zwischen beiden Ländern. Mit United Airlines haben die Unternehmen aus Deutschland einen starken Partner an ihrer Seite, der ihre Mitarbeiter schnell und zuverlässig zu den Geschäftstreffen in allen Teilen der Vereinigen Staaten bringt.

Ab Frankfurt, München und Berlin fliegt United mehrfach täglich nonstop in wichtige Metropolen wie New York, Houston, San Francisco und Washington, DC. Zudem stehen ab den US-Drehkreuzen viele Weiterflüge zur Wahl. So lassen sich in ganz Amerika von der Ostküste über den Mittleren Westen bis zum Pazifik sowie von den Rocky Mountains bis in den Süden des Landes rund 270 Ziele unkompliziert erreichen.

Auf allen Transatlantikflügen ab Deutschland bietet United die hochwertigen Serviceklassen United Polaris Business Class und Premium Plus, die es den Passagieren ermöglichen, besonders erholt und entspannt ihr Reiseziel zu gelangen.

Unser Partner:

United Airlines Logo

Mehr Posts aus dieser Kategorie

BWH Hotel Group – Longstay@BestWestern

Tipps gegen Gepäckverlust

SNCF – Schnell und nachhaltig

An Bord der Sea Cloud Spirit

AEGEAN – Entspannt ab Deutschland nach Athen fliegen

LATAM Airlines Premium Business

Economy Light-Tarif: Gebühr für Sitzplatzänderung

USA: Höhere ESTA-Gebühren und keine Testpflicht mehr

Mit Lufthansa nach Nordamerika

Mehr Komfort für Ihre Geschäftsreise mit Aeromexico

Zur Expo 2020 nach Dubai mit Emirates

Sheraton Hotels & Resorts