Als Familie an Bord
des Kreuzfahrtschiffs

Kreuzfahrt mit Kindern: Auf zu neuen Abenteuern 

Kreuzfahrten sind nicht nur bei Paaren und Cluburlaubern beliebt, sondern auch bei Familien. Viele Reedereien bieten Familien-Specials während der Schulferien an. Oft sind die Routen und vor allem das Bordprogramm auf die Interessen des Nachwuchses abgestimmt. Des Weiteren gilt an Bord vieler Schiffe: Bei zwei voll zahlenden Erwachsenen reisen Kinder je nach Alter umsonst oder zu einem vergünstigten Preis in der gleichen Kabine. Auf dieser Seite erfahren Sie, wieso die Kreuzfahrt mit Kindern ein tolles Erlebnis für die gesamte Familie sein wird. Für weitere Fragen Rund zum Thema Kreuzfahrten, kontaktieren Sie gerne unsere Experten der Lufthansa City Center.   

Attraktives Bordprogramm für Kids

Sowohl an Bord als auch an Land, können sich Ihre Kinder auf jede Menge Abenteuer freuen. Bei ausgewiesenen Familienfahrten nimmt sich sogar der Kapitän persönlich Zeit für die Kleinen. Bei einem Besuch auf der Brücke erfahren die Kinder, wie ein Kreuzfahrtschiff gesteuert wird und haben die Möglichkeit Fragen zu stellen. Einige Reedereien stellen auch die gesamte Reise unter ein spezielles Thema, so beispielsweise „Polarforscher gestern und heute“. Expeditionen, die echte Wissenschaftler in der Wildnis unternehmen, erleben die Kinder in Projektgruppen an Bord auf spannende Weise nach. Und auch im Kinderclub gibt es selbst entwickelte Spiele und Wettbewerbe zu dem Thema „Kleine Forscher“. Bricht die Gruppe dann zu einem Landausflug auf, beweisen die Sprösslinge ihre Kombinationsgabe bei einer wilden Schnitzeljagd, während ihre Eltern in Ruhe Museen besuchen oder auf Shoppingtour gehen.

Kulinarik für die ganze Familie

Auch das kulinarische Angebot an Bord bietet etwas für jeden Geschmack – sicherlich werden auch Ihre Kinder hier fündig. Am Buffet können sich die Kleinen die Speisen aussuchen, die ihnen am besten schmecken. Ein besonderes Highlight sind die Gerichte der Event-Gastronomie: Hier werden morgens vor den Augen der Kinder frische Pfannkuchen mit Schokosoße zubereitet, und Mittags kommt die Portion Spaghetti frisch auf den Teller. Und um abends noch das Abenteuer-Feeling der Tagesausflüge nachklingen zu lassen, gibt es an Deck ein extra Barbecue für Kinder. 

Kleine Auszeit gefällig?

An Bord sorgen ausgewiesene Ruhezonen und Rückzugsorte wie der Wellnessbereich, Chill-Lounges und die Bibliothek dafür, dass auch ruhesuchende Passagiere zur Erholung kommen. Da die Großeltern oder Eltern den Nachwuchs in den kompetenten Händen erfahrener Betreuer wissen, können sie sich beruhigt entspannen. Unter den Händen einer professionellen Masseurin oder bei einem guten Buch erholen sie sich vom Alltagsstress, während die kleinen Kinder eine Piratenparty feiern oder die Jugendlichen ihre Kräfte bei einer Sportolympiade messen.

Gemeinsam Spaß haben

Bei einer Familienkreuzfahrt steht das gemeinsame Erlebnis im Vordergrund: Toben im Pool mit Opa oder Papa, gemeinsames Training im Fitnessbereich, Mama und Tochter im Beautysalon, ein Volleyballturnier für Jung und Alt oder die Kostümprobe für die abendliche Vorführung von Gästen für Gäste. Hinzu kommen Highlights wie das Gänsehautfeeling beim Ablegen des Schiffes, wenn die schiffseigene Melodie ertönt, die Passage entlang einer tropischen Inselkette oder einer zerklüfteten Küste, die Gruppe Delfine, die das Schiff neugierig begleitet, oder die Einfahrt in einen imposanten Hafen: All das sind Momentaufnahmen, die der ganzen Familie langanhaltende Urlaubserinnerungen bescheren.