Wieder Urlaub im Kalender eintragen
Wenn sich die Lage ständig ändert, wer hält mich auf dem Laufenden?

Gute Reisen brauchen gute Antworten.

Die Corona-Pandemie flaut ab. Doch trotzdem wirft sie rund ums Thema Reisen nach wie vor viele Fragen auf. Wir beantworten Ihnen diese Fragen: Wohin kann man jetzt sicher reisen? Welche Ziele kann man zurzeit buchen? Was muss man beachten? Und wie sieht es mit der Sicherheit aus? Wir sind da für alle Ihre Fragen rund um reibungslose und coronakonforme Reisen – sei es für Sie als Privatperson oder als Unternehmen.

Einige Antworten haben wir hier bereits für Sie zusammengestellt. Da aber jeder Urlaub und jede Geschäftsreise anders ist und sich die Pandemielage zudem ständig ändert, beraten wir Sie am liebsten persönlich und tagesaktuell: Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit uns in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung. Wir freuen uns auf Sie.

Was ist Ihre Frage?







    Wir haben die Antworten

    Was sage ich meinem Kind, wann wir in den Urlaub fahren?

    Vor allem Kinder belasten die Einschränkungen durch Corona, auch wenn sich die Lage dank geöffneter Kitas und Schulen inzwischen normalisiert. Dennoch: Umso wichtiger sind positive Momente in dieser Zeit. Der Wunsch nach Urlaub ist daher groß.

    Jede Woche kehren mehr Reiseziele auf die touristische Landkarte zurück, die Reisebestimmungen zunehmend gelockert. Damit Unsicherheiten zu Einreisebestimmungen, Corona-Tests und Regeln in den Urlaubsorten nicht zusätzlichen Stress verursachen, stehen wir Ihnen bei der kompletten Reiseplanung zur Seite. Gemeinsam finden wir passende Ziele für Ihre Familie und organisieren Ihren Urlaub Schritt für Schritt. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Können wir statt Serien auch mal wieder die Welt anschauen?

    Das Angebot der Streamingdienste haben wir inzwischen leer geschaut. Daher wollen wir jetzt wieder auf andere Art dem Alltag entfliehen: Viel schöner ist es doch, auch mal wieder selbst in ferne Länder einzutauchen, aufregende Großstädte oder entlegene Orte zu entdecken.

    Urlaub ist auch in diesen Zeiten möglich. Sie sollten allerdings eins bei Ihrer Reisebuchung mitbringen: eine gewisse Flexibilität. Räumen Sie sich zudem die Möglichkeit ein, kostenfrei stornieren zu können. Welche Punkte Sie hierbei genau beachten sollten, gehen wir gern gemeinsam mit Ihnen durch. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Ist Cluburlaub mit Abstand eigentlich Cluburlaub?

    Sport, Kulinarik und andere Leute kennenlernen. Das schätzen die meisten am Urlaub im Club. Doch wie funktioniert das in Zeiten von Corona? Ist Cluburlaub mit Abstand überhaupt Cluburlaub?

    Aldiana hat für die Antwort ein Konzept entwickelt. Alle bleiben auf Abstand, so lange es nötig ist, lautet die Devise. Hohe Hygienestandards gelten und werden regelmäßig überarbeitet. Maske auf am Buffet, aber sonst nicht in den Bergclubs. Es wird nur Sport angeboten, bei dem jeder Teilnehmer einen Mindestabstand wahren kann. Beim Transfer zu den Strandclubs sitzen weniger Gäste im Bus, im Welldiana Club Spa sind weniger Urlauber gestattet als sonst.

    In den drei Bergclubs stehen diesen Sommer vor allem Outdoor-Aktivitäten im Mittelpunkt. Wandern Sie entlang der beeindruckenden Felsformation des Hochkönig, gehen Sie Stand-up-Paddeln im Salzkammergut oder radeln Sie durch die Berge vom Club Ampflwang aus. Am Strand empfehlen wir Ihnen zwei Clubs mit All Inclusive: Das neueste Mitglied der Aldiana-Familie in Süditalien und den Club am weißen Sandstrand auf Djerba. Wir beraten Sie telefonisch, per E-Mail oder Videoanruf, welches der richtige Club für Sie ist.

    Sind wir auf kleinen Schiffen jetzt besser aufgehoben?

    viele Fragen werden uns derzeit gestellt. Eine lautet, ob man auf kleinen Schiffen momentan besser aufgehoben ist als auf Ozean-Riesen. Wir denken, dass die kleineren Schiffe ihren Reiz haben. Weniger Menschen an Bord, weniger los am Buffet, persönlichere Atmosphäre. Zudem steuern diese Schiffe Häfen an, in denen große Schiffe oft nicht anlegen können. Kennen Sie etwa Séte in Südfrankreich? Ein herrlicher Ort umgeben von Wasser. Wie Venedig. Auch um Casablanca machen die meisten Kreuzfahrten einen Bogen, genauso um El Hierro, einer kleineren Kanareninsel.

    Kreuzfahrt-Schiffe mit Platz für 1.000 Passagiere gelten als klein. Unser Partner nicko cruises hat gleich zwei solcher Schiffe: die VASCO DA GAMA (1000 Passagiere) und die WORLD VOYAGER (200 Passagiere). Für beide Schiffe gibt es bei Buchung jetzt im Juli tolle Upgrades. Eine Balkonkabine erhalten Sie dann zum Preis der Außenkabine. Wir beraten Sie dazu gern.

    Was Sie beachten sollten und welche Routen aktuell möglich sind, erklären wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Mit welchen Infos muss ich jetzt geimpft sein für meine Reise?

    Seit Mai sind touristische Reisen in Deutschland endlich wieder möglich. Und auch international werden es von Woche zu Woche mehr Länder und Feriengebiete, in die man verreisen kann. Es ist wichtig, sich bereits vor dem Urlaub mit den verschiedenen Regeln bei der Ein- und Ausreise auseinanderzusetzen, etwa zu möglichen Tests und zu möglicher Quarantäne. Zudem sollten Sie damit rechnen, dass Sie je nach Pandemieverkauf vor Ort nicht alle Angebote nutzen können. Viele beliebte Sehenswürdigkeiten sind derzeit noch geschlossen oder nur für eine begrenzte Personenzahl geöffnet. Auch in manchen Hotels sind teilweise Bereiche gesperrt und es gelten vielerorts Sonderregeln zu Essenszeiten oder zur Zahl der Liegen am Pool. Gerne beraten wir Sie, welche konkreten Einreisebestimmungen und Regeln für Ihren Urlaubsort aktuell gelten und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre Reise. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Kann ich jetzt sorgenfrei in den Urlaub fahren?

    Ja, das geht! Für viele Reiseländer gelten keine Einschränkungen mehr. Mit Impfnachweis und/oder Schnelltest reisen Sie jetzt in viele europäische Feriengebiete.

     

    Doch was passiert, wenn sich die Lage ändert und Ihr Reiseland zum Hochinzidenzgebiet erklärt wird, während Sie im Urlaub sind? Was bedeutet es, wenn Sie sich selbst im Urlaub mit dem Corona-Virus infizieren? Unser Partner HanseMerkur hat viele Lösungen rund um das Thema Corona und Urlaub entwickelt, die wir Ihnen empfehlen können. So springt die Versicherung auch bei plötzlich auftretenden Reisewarnungen ein.

     

    Wir beraten Sie vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro, welcher Reiseschutz für Ihre Bedürfnisse der richtige ist. 

    Bin ich Träumerin, wenn ich mal wieder Touristin sein will?

    Für viele stellt sich gerade nur eine Frage: Wie weit muss man in die Zukunft schauen, damit man weiter rauskommt als nur vor die eigene Haustür? Fest steht, jede Woche treten mehr Lockerungen in Kraft und mehr Reisen möglich.  Dabei ist es wichtig, die aktuelle Lage genau zu kennen: Teilweise sind Reisewarnungen des Auswärtigen Amts wieder aufgehoben – dafür stehen nun andere Länder auf der Liste. Immer zu beachten sind die Sicherheitsvorkehrungen während der Anreise und vor Ort – genau wie die Einreisebedingungen in den Zielgebieten. Hierzu beraten wir Sie gern ausführlich. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Hat irgendwer noch eine Idee, wie ich mein Fernweh stillen kann?

    Einfach mal Panama statt Pandemie? Leider macht Corona noch immer vielen Reisen einen Strich durch die Rechnung. So gelten immer für zahlreiche Destinationen in der Ferne Reisewarnungen. Ein Reiseverbot ist das allerdings nicht.

    Auch gibt es durchaus ein paar Ausnahmen, die keine oder kaum Beschränkungen vorsehen. Je nach Land müssen Sie mit anderen Bedingungen rechnen – und auch, dass diese sich je nach Pandemieverlauf schnell ändern können. Wir beraten Sie, welche Fernziele derzeit in Frage kommen und planen mit Ihnen gemeinsam alle wichtigen Schritte. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Können wir uns diesen Sommer im Familienurlaub austoben?

    Ja! Alle Familienmitglieder können sich auch in diesem Sommer genau dem widmen, was ihnen am meisten Spaß macht: im Wasser planschen, auf einer Sonnenliege lesen, ein gutes Essen genießen, Sport machen und vor allem können sich Kinder wieder über eine unbeschwerte Urlaubsfreiheit freuen. Nur eben mit zusätzlichen Hygienemaßnahmen.

     

    Unser langjähriger Partner Iberostar Hotels & Resorts steht nicht nur für höchste Qualität, sondern auch für einen verantwortungsvollen Tourismus. Mit einem eigenen medizinischen Beirat wurden über 300 Hygienemaßnahmen eingeführt, damit Sie und Ihre Familie sich rundum sicher fühlen können.

     

    Auch für das Star Camp – das Programm für Kinder und Jugendliche – hat Iberostar Hotels & Resorts ein coronakonformes Konzept entwickelt. Das Programm für Kinder und Jugendliche arbeitet nach der Philosophie der multiplen Intelligenzen, nach der spielerisch sämtliche Sinne angeregt werden. Hier kommen Kinder mit anderen zusammen, finden neue Freunde und können sich endlich wieder ohne Erwachsene austoben. Und ganz nebenbei erfahren sie auf spielerische Art und Weise Spannendes über Themen wie Gesundheit und Umwelt. Gerne beraten wir Sie rund um das konkrete Freizeitangebot für Groß und Klein in Ihrem Urlaubshotel und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre Reise. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

     

    Gibt's persönliche Reiseberatung jetzt auch auf dem Handy?

    Ja! Sie entscheiden, wie Sie von uns beraten werden wollen. Egal ob beim Besuch im Büro, beim normalen Telefonat oder bei der Videoberatung - wir sind für Sie da.

    Wir unterstützen Sie dabei, dass Ihre Reisemomente auch in diesen Zeiten nicht zu kurz kommen. Dafür nehmen wir uns gerne auch etwas länger Zeit. Denn die Informationsflut zu den aktuellen Reisebestimmungen sowie den Regeln vor Ort ist sehr komplex. Auf Basis Ihrer Wünsche und Bedürfnisse stellen wir Ihnen Möglichkeiten für Ihre Reise zusammen und planen alles Schritt für Schritt. Und das Beste: Sie können alles ganz bequem und sicher von Zuhause aus mit uns besprechen. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Fragen der Zeit: Gibts Click und Collect eigentlich auch für Reisemomente?
    Unternehmens- wachstum für Ihre Zukunft.

    Wir beraten Sie digital und persönlich

    So individuell wie Ihre Reisepläne beraten wir Sie auch. Das fängt schon bei der Kontaktaufnahme an: Entscheiden Sie selbst, wann, wo und wie wir Sie beraten dürfen: vor Ort im Reisebüro, per Telefon oder digital per Videoanruf. Reservieren Sie einfach über unseren Kalender Ihren Wunschtermin.

    Wir haben bei Ihren Geschäftsreisen Kosten und Sicherheit im Blick.

    Wer geschäftlich um den Globus reist, muss auch mögliche Risiken beachten und stets aktuell informiert sein. Als Unternehmer ist vor allem die Fürsorgepflicht für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein wichtiges Thema – besonders in Corona-Zeiten. Wir stehen Ihnen dabei als verlässlicher Partner zur Seite. Und das mit leistungsstarken Tools, die Ihre Geschäftsreisen so sicher und kostenbewusst wie möglich machen. Sie können unsere Tools in Ihrem Unternehmen implementieren, online darauf zugreifen oder alle Prozesse über uns laufen lassen. Gerne beraten wie Sie dazu ausführlich. Rufen Sie uns an: 069 – 66075 407.

     

    Fragen der Zeit: Geschäftsreisen
    Gilt bei Geschäftsreisen wieder business as usual?

    Wir beantworten die Fragen der Zeit

    Gilt bei Geschäftsreisen wieder business as usual?

    Unternehmen stehen durch die Pandemie vor zahlreichen Herausforderungen – insbesondere, wenn ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiterhin beruflich unterwegs sein müssen. Nach wie vor gelten vielerorts eingeschränkte Flugpläne, spezielle Einreise- und Quarantänevorschriften und nur wenige Hotels haben geöffnet. Dazu kommen Fragen zur Sicherheit und zur Fürsorgepflicht.

    Genau dazu beraten wir Sie ausführlich und planen mit Ihnen sämtliche Reiseprozesse. Sie profitieren dabei nicht nur von unserem Know-how – Sie können auch einiges sparen: Dank unserem internationalen Netzwerk und entsprechenden Einkaufsvorteilen können wir Ihnen Kostennachlässe bis zu
    15 Prozent weitergeben. Auch das Zeitmanagement für Buchungen verkürzt sich mit uns um bis zu 75 Prozent. Selbstverständlich sind wir auch nach der Buchung für Sie da – etwa für Stornierungen oder kurzfristige Umbuchungen.

    Lassen Sie uns gemeinsam schauen, wie wir Ihre Geschäftsreisen so verantwortungsvoll und effizient wie möglich gestalten. Rufen Sie uns an: 069 – 66075 407.

    Ihr Business schläft nicht!
    Daher ist unser Notfall-Service 24/7 für Sie da.

    Wir lassen Sie nicht allein, wenn Sie nach der Buchung Ihrer Geschäftsreisen Unterstützung brauchen. Stornierungen oder kurzfristige Umbuchungen für Flüge, Hotels und Mietwagen bearbeiten wir für Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten.

    Finden Sie Ihren Experten für Urlaub oder Geschäftsreisen