Fragen der Zeit: Wer ist für mich da, wenn ich jetzt weg will?
Wenn sich die Lage ständig ändert, wer hält mich auf dem Laufenden?

Gute Reisen brauchen gute Antworten.

Corona wirft unseren Alltag ordentlich durcheinander – und dabei viele Fragen auf. Vor allem, was verantwortungsvolle Reisen angeht: Wohin kann man jetzt reisen? Welche Ziele kann man zurzeit buchen? Was muss man beachten? Und wie sieht es mit der Sicherheit aus? Wir sind da für alle Ihre Fragen rund um reibungslose und coronakonforme Reisen – sei es für Sie als Privatperson oder als Unternehmen.

Einige Antworten haben wir hier bereits für Sie zusammengestellt. Da aber jeder Urlaub und jede Geschäftsreise anders ist und sich die Pandemielage zudem ständig ändert, beraten wir Sie am liebsten persönlich und tagesaktuell: Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin mit uns in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung. Wir freuen uns auf Sie.

Was ist Ihre Frage?







    Wir haben die Antworten

    Was sage ich meinem Kind, wann wir in den Urlaub fahren?

    Corona hat unser komplettes Alltagsleben auf den Kopf gestellt. Vor allem Kinder belasten die Einschränkungen. Umso wichtiger sind positive Momente. Kein Wunder, dass der Wunsch nach Urlaub immer größer wird. Nach wie vor bestehen für viele Destinationen Reisewarnungen. Dennoch ist Urlaub auch in dieser Zeit möglich. Wichtig ist, die aktuelle Lage genau zu kennen und sich eine gewisse Flexibilität einzuräumen.

    Damit Unsicherheiten zu Einreisebestimmungen, Corona-Tests und Regeln in den Urlaubsorten nicht zusätzlichen Stress verursachen, stehen wir Ihnen bei der kompletten Reiseplanung zur Seite. Gemeinsam finden wir passende Ziele für Ihre Familie und organisieren Ihren Urlaub Schritt für Schritt. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Können wir statt Serien auch mal wieder die Welt anschauen?

    Was würden wir derzeit nur ohne Streaming-Angebote machen? Sie erlauben uns zumindest ein paar Stunden dem Alltag zu entkommen. Aber wäre es nicht viel schöner, auch mal wieder selbst in ferne Länder einzutauchen, aufregende Großstädte oder entlegene Orte zu entdecken?

    Die Pandemie hat die meisten Reisepläne ordentlich durcheinandergebracht. Nach wie vor bestehen für viele Länder zumindest Teilreisewarnungen. Darunter beliebte Urlaubsdestinationen wie Spanien, Italien, Kroatien – ebenso wie für zahlreiche Fernziele. Dennoch ist Urlaub auch in diesen Zeiten möglich. Sie sollten allerdings eins bei Ihrer Reisebuchung mitbringen: eine gewisse Flexibilität. Räumen Sie sich zudem die Möglichkeit ein, kostenfrei stornieren zu können. Welche Punkte Sie hierbei genau beachten sollten, gehen wir gern gemeinsam mit Ihnen durch. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Wie weit muss ich fliegen, damit Sorgen sich in Luft auflösen?

    Auch wenn für viele Länder Reisewarnungen seitens des Auswärtigen Amts bestehen – ein Reiseverbot ist das nicht. Trotzdem sollte man sich natürlich gut damit auseinandersetzen, welche Einschränkungen und Risiken damit einhergehen können. Viele Länder ihrerseits erlauben zum Beispiel die Einreise nur mit Quarantäneauflagen. Dennoch gibt es auch hier einige Ausnahmen, die sich lohnen entdeckt zu werden. Bei der Rückkehr gilt jedoch wieder die deutsche Regelung: Sollte Ihr Fernreiseziel vom Robert-Koch-Institut als Risikogebiet eingestuft sein, müssen Sie sich entweder maximal 48 Stunden vor Rückkehr oder unmittelbar nach Einreise einem Corona-Test unterziehen und für zehn Tage in Quarantäne – sofern Sie die Zeit nicht mit einem negativen Corona-Test frühestens am fünften Tag verkürzen können. Die genauen Auflagen für Ihre Traum-Fernreise sprechen wir gerne mit Ihnen gemeinsam durch – oder finden alternative Ziele, die sowohl Ihrem Fernweh als auch Ihrem Sicherheitsbedürfnis gerecht werden. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Welche Kreuzfahren kann man in diesen Zeiten ansteuern?

    Bereit fürs Sonnendeck? Zwar fielen in den letzten Monaten zahlreiche Kreuzfahrten aus. Mittlerweile fahren aber erste Schiffe wieder Richtung Mittelmeer und Nordeuropa. Allerdings ist der Routenverlauf von der aktuellen Entwicklung der Pandemie abhängig. So ist denkbar, dass bestimmte Häfen entlang der Reise nicht angesteuert werden und bei Rückkehr nach Deutschland eine Quarantäne-Pflicht gilt.

    Ab Sommer 2021 wollen mehrere internationale Kreuzfahrt-Unternehmen nur noch Passagiere mitnehmen, die gegen Corona geimpft sind. Bislang keine Impfpflicht für Passagiere gibt es bei AIDA, TUI Cruises, Hapag Lloyd, Hurtigruten, Costa, MSC und Celestyal Cruises.
    Was Sie darüber hinaus beachten sollten und welche Routen aktuell möglich sind, erklären wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Mit welchen Infos muss ich jetzt geimpft sein für meine Reise?

    Seit November 2020 sind touristische Reisen in Deutschland nicht möglich. Für Urlaub in anderen Ländern sieht das aber anders aus – wenn auch mit Einschränkungen verbunden. So spricht das Auswärtige Amt für Europa momentan verschiedene Reisewarnungen aus. Ein paar Regionen sind davon aber ausgenommen – etwa die Balearen-Inseln. Es ist wichtig, sich bereits vor dem Urlaub mit den verschiedenen Regeln bei der Ein- und Ausreise auseinanderzusetzen, etwa zu möglichen Tests und zu möglicher Quarantäne. Zudem sollten Sie damit rechnen, dass Sie je nach Pandemieverkauf vor Ort nicht alle Angebote nutzen können. Viele beliebte Sehenswürdigkeiten sind derzeit geschlossen. Auch in manchen Hotels sind teilweise Bereiche gesperrt und es gelten vielerorts Sonderregeln zu Essenszeiten oder zur Zahl der Liegen am Pool. Gerne beraten wir Sie, welche konkreten Einreisebestimmungen und Regeln für Ihren Urlaubsort aktuell gelten und planen mit Ihnen gemeinsam Ihre Reise. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Fällt Urlaub dieses Jahr flach oder hat jemand noch eine Lösung?

    Mal wieder raus und auf andere Gedanken kommen: Zu schön, um wahr zu sein? Die Corona-Situation macht vielen Reiseplanungen einen Strich durch die Rechnung. Zumindest wer nach Schema F vorgeht. Aber mit dem richtigen Knowhow an der Seite zu den aktuellen Reisebestimmungen und einer gewissen Flexibilität lassen sich auch in diesem Jahr schöne Urlaubsmomente sammeln. Wir schauen uns ganz genau Ihre Bedürfnisse, bestehende Reisewarnungen, Einschränkungen und Regeln in den Urlausborten an – und vor allem über den Tellerrand hinaus. Wenn Urlaub in Deutschland zurzeit nicht in Frage kommt, wie wär’s dann mit Island? Oder ganz raus aus Europa? So können wir Ihnen auch in diesen Zeiten Möglichkeiten aufzeigen, mit denen Sie vielleicht gar nicht gerechnet haben. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Bin ich Träumerin, wenn ich mal wieder Touristin sein will?

    Für viele stellt sich gerade nur eine Frage: Wie weit muss man in die Zukunft schauen, damit man weiter rauskommt als nur vor die eigene Haustür? Fest steht, die Lockerungen zu den Reiseeinschränkungen hängen stark von den Erfolgen der Impfprogramme ab. Je umfangreicher diese voranschreiten, desto schneller ist auch wieder ein unkomplizierter Urlaub denkbar. Doch auch schon heute sind Reisen möglich. Dabei ist es wichtig, die aktuelle Lage genau zu kennen: Teilweise sind Reisewarnungen des Auswärtigen Amts wieder aufgehoben – dafür stehen nun andere Länder auf der Liste. Immer zu beachten sind die Sicherheitsvorkehrungen während der Anreise und vor Ort – genau wie die Einreisebedingungen in den Zielgebieten. Hierzu beraten wir Sie gern ausführlich. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Hat irgendwer noch eine Idee, wie ich mein Fernweh stillen kann?

    Einfach mal Panama statt Pandemie? Leider macht Corona noch immer vielen Reisen einen Strich durch die Rechnung. So gelten für zahlreiche Destinationen Reisewarnungen. Ein Reiseverbot ist das allerdings nicht.

    Auch gibt es durchaus ein paar Ausnahmen, die keine oder kaum Beschränkungen vorsehen. Die Balearen etwa gelten seit Mitte März nicht mehr als Risikogebiet, entsprechend wurde die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes aufgehoben. Dadurch entfällt bei der Rückkehr nach Deutschland auch die sonst bestehende Quarantänepflicht. Auch andere Destinationen sind denkbar, etwa Sri Lanka mit seinen traumhaften Stränden. Allerdings benötigen Sie hierfür ein Visum, inklusive einer Gesundheitserklärung und negativen PCR-Tests. Je nach Land müssen Sie mit anderen Bedingungen rechnen – und auch, dass diese sich je nach Pandemieverlauf schnell ändern können. Wir beraten Sie, welche Fernziele derzeit in Frage kommen und planen mit Ihnen gemeinsam alle wichtigen Schritte. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Wann kann ich wieder Urlaub in meinen Kalender eintragen?

    Nächster Termin: einfach mal ausspannen. Wer sehnt sich nicht danach? Leider ist das in diesen Zeiten jedoch nicht ganz einfach. Nach wie vor sind bedingt durch die Pandemie viele Urlaubsziele nicht oder nur mit starken Einschränkungen buchbar. Dennoch müssen Sie Ihren Urlaub nicht ausfallen lassen. Mit einer gewissen Flexibilität und den nötigen Vorkehrungen lassen sich oft Wege oder alternative Reisemöglichkeiten finden. Wir geben Ihnen eine Übersicht zu bestehenden Reisewarnungen, Corona-Tests und Regeln in den Urlaubsorten – und planen mit Ihnen gemeinsam Ihren Urlaub. Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Gibt’s Click & Collect eigentlich auch für Reisemomente?

    Eines der schönsten Dinge zum Sammeln: Urlaubserinnerungen. Wir unterstützen Sie dabei, dass Ihre Reisemomente auch in diesen Zeiten nicht zu kurz kommen. Dafür nehmen wir uns gerne auch etwas länger Zeit. Denn die Informationsflut zu den aktuellen Reisewarnungen und -bestimmungen sowie den Regeln vor Ort ist sehr komplex. Auf Basis Ihrer Wünsche und Bedürfnisse stellen wir Ihnen Möglichkeiten für Ihre Reise zusammen und planen alles Schritt für Schritt. Und das Beste: Sie können alles ganz bequem und sicher von Zuhause aus mit uns besprechen: Vereinbaren Sie am besten gleich einen Termin in Ihrem Lufthansa City Center Reisebüro: vor Ort, telefonisch oder per Videoberatung.

    Fragen der Zeit: Gibts Click und Collect eigentlich auch für Reisemomente?
    Unternehmens- wachstum für Ihre Zukunft.

    Wir beraten Sie digital und persönlich

    So individuell wie Ihre Reisepläne beraten wir Sie auch. Das fängt schon bei der Kontaktaufnahme an: Entscheiden Sie selbst, wann, wo und wie wir Sie beraten dürfen: vor Ort im Reisebüro, per Telefon oder digital per Videoanruf. Reservieren Sie einfach über unseren Kalender Ihren Wunschtermin.

    Wir haben bei Ihren Geschäftsreisen Kosten und Sicherheit im Blick.

    Wer geschäftlich um den Globus reist, muss auch mögliche Risiken beachten und stets aktuell informiert sein. Als Unternehmer ist vor allem die Fürsorgepflicht für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein wichtiges Thema – besonders in Corona-Zeiten. Wir stehen Ihnen dabei als verlässlicher Partner zur Seite. Und das mit leistungsstarken Tools, die Ihre Geschäftsreisen so sicher und kostenbewusst wie möglich machen. Sie können unsere Tools in Ihrem Unternehmen implementieren, online darauf zugreifen oder alle Prozesse über uns laufen lassen. Gerne beraten wie Sie dazu ausführlich. Rufen Sie uns an: 069 – 66075 407.

     

    Fragen der Zeit: Geschäftsreisen
    Gilt bei Geschäftsreisen wieder business as usual?

    Wir beantworten die Fragen der Zeit

    Gilt bei Geschäftsreisen wieder business as usual?

    Unternehmen stehen durch die Pandemie vor zahlreichen Herausforderungen – insbesondere, wenn ihre Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiterhin beruflich unterwegs sein müssen. Nach wie vor gelten vielerorts eingeschränkte Flugpläne, spezielle Einreise- und Quarantänevorschriften und nur wenige Hotels haben geöffnet. Dazu kommen Fragen zur Sicherheit und zur Fürsorgepflicht.

    Genau dazu beraten wir Sie ausführlich und planen mit Ihnen sämtliche Reiseprozesse. Sie profitieren dabei nicht nur von unserem Know-how – Sie können auch einiges sparen: Dank unserem internationalen Netzwerk und entsprechenden Einkaufsvorteilen können wir Ihnen Kostennachlässe bis zu
    15 Prozent weitergeben. Auch das Zeitmanagement für Buchungen verkürzt sich mit uns um bis zu 75 Prozent. Selbstverständlich sind wir auch nach der Buchung wir für Sie da – etwa für Stornierungen oder kurzfristige Umbuchungen.

     

    Lassen Sie uns gemeinsam schauen, wie wir Ihre Geschäftsreisen so verantwortungsvoll und effizient wie möglich gestalten. Rufen Sie uns an: 069 – 66075 407.

    Ihr Business schläft nicht!
    Daher ist unser Notfall-Service 24/7 für Sie da.

    Wir lassen Sie nicht allein, wenn Sie nach der Buchung Ihrer Geschäftsreisen Unterstützung brauchen. Stornierungen oder kurzfristige Umbuchungen für Flüge, Hotels und Mietwagen bearbeiten wir für Sie auch außerhalb der Öffnungszeiten.

    Finden Sie Ihren Experten für Urlaub oder Geschäftsreisen