Mann liegt auf der Wiese und denkt an Urlaub
Ist Cluburlaub mit Abstand überhaupt Cluburlaub?
Gute Reisen brauchen gute Antworten

Tipps für den Urlaub in Berg- und Strandclubs

Sport, Kulinarik und andere Leute kennenlernen. Das schätzen die meisten am Urlaub im Club. Doch wie funktioniert das in Zeiten von Corona? Ist Cluburlaub mit Abstand überhaupt Cluburlaub?

Aldiana hat für die Antwort ein Konzept entwickelt. Alle bleiben auf Abstand, so lange es nötig ist, lautet die Devise. Hohe Hygienestandards gelten und werden regelmäßig überarbeitet. Maske auf am Buffet, aber sonst nicht in den Bergclubs. Es wird nur Sport angeboten, bei dem jeder Teilnehmer einen Mindestabstand wahren kann. Beim Transfer zu den Strandclubs sitzen weniger Gäste im Bus, im Welldiana Club Spa sind weniger Urlauber gestattet als sonst.

In den drei Bergclubs stehen diesen Sommer vor allem Outdoor-Aktivitäten im Mittelpunkt. Wandern Sie entlang der beeindruckenden Felsformation des Hochkönig, gehen Sie Stand-up-Paddeln im Salzkammergut oder radeln Sie durch die Berge vom Club Ampflwang aus. Am Strand empfehlen wir Ihnen zwei Clubs mit All Inclusive: Das neueste Mitglied der Aldiana-Familie in Süditalien und den Club am weißen Sandstrand auf Djerba. Wir beraten Sie telefonisch, per E-Mail oder Videoanruf, welches der richtige Club für Sie ist.