Pressemeldung LCC Niederrhein

Vorzeitiger Wechsel von FIRST zu LCC

Eines der größten mittelständischen Reisebüros Deutschlands gehört nun zum Franchisesystem Lufthansa City Center.

 

Frankfurt, 2. Dezember 2021. Als Lufthansa City Center Niederrhein firmiert jetzt das bisherige FIRST Reisebüro Mönchengladbach. Der Wechsel erfolgt damit einen Monat früher als urspünglich vorgesehen.

Zum LCC Niederrhein gehören vier Reisebüros (drei in Mönchengladbach sowie eins in Korschenbroich) sowie ein Standort für Geschäftsreisen. Damit zählt es zu den größten mittelständischen Reisebüros in Deutschland. „Unter der neuen Marke Lufthansa City Center können wir unsere Kunden noch umfassender und zukunftsorientierter betreuen“, sagt Geschäftsführerin Ute Dallmeier. Die technische Migration verlief reibungslos und mit der neuen Website lcc-niederrhein.de wird das Portfolio des Unternehmens optimal dargestellt.

Das Mönchengladbacher Reisebüro richtet sich mit dem Wechsel strategisch neu aus und positioniert sich Veranstalter-unabhängiger im Markt. „LCC überzeugt uns mit seinen technischen und digitalen Lösungen, seiner Stärke im Corporate-Bereich und seiner Ausrichtung auf Nachhaltigkeit und Klimaneutralität“, sagt Ute Dallmeier. „Wir freuen uns, einen der profiliertesten und größten Player in Deutschland in unserem unabhängigen Unternehmer-Netzwerk zu begrüßen “, sagt Holger Laube, Bereichsleiter Franchise bei LCC.

Die Expertise des Reisebürounternehmens in Mönchengladbach liegt im Kreuzfahrt- und Luxussegment sowie im Bereich der Eigenveranstaltungen. Zum Kerngeschäft gehört außerdem ein starker internationaler Geschäftsreisebereich. Das Reisebüro existiert bereits seit 70 Jahren. Derzeit arbeiten mehr als 30 Mitarbeiter im Lufthansa City Center Niederrhein.

 

Über Lufthansa City Center

Lufthansa City Center (LCC) ist mit rund 500 Büros in 85 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,4 Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2019) das weltweit größte unabhängige Franchise-Unternehmen im Reisebüromarkt. LCC ist in den Bereichen Leisure (Touristik) und Corporate (Geschäftsreisen) aktiv. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 270 Büros mit rund 2.000 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 4.300 Mitarbeiter. Die Franchise-Zentrale Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR) ist Hauptgesellschafter der LCC Reisebüro AG, die in Reisebüros und Online Travel Technology wie Voya investiert. 2021 hat LCR sein Angebot erweitert und bietet mit travelista eine eigene Vertriebsplattform für mobile Reiseberater an. Die Lufthansa City Center sind Mitglied im Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR), dem Deutschen Reiseverband (DRV) und bereits seit 2011 Mitglied der Nachhaltigkeitsinitiative der Tourismusbranche „Futouris“.

Weitere Informationen unter lufthansa-city-center.com.

Pressekontakt: Tim Holzapfel, tim.holzapfel@lcc.de, Karola Hitpass, karola.hitpass@lcc.de

Franchisekontakt: Holger Laube, franchise@lcc.de

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie
Pressemeldungen
Erste JUMP Absolventen starten in den Reisebüros von Lufthansa City Center
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC baut internationales Netzwerk durch Partnerschaft mit ATPI aus
Mehr lesen
Pressemeldungen
100 Jobs in 100 Städten: LCC startet umfangreiches Programm für Quereinsteiger
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC macht Business Travel Partner fit für die Zukunft
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC auf Expansionskurs
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC bietet Geschäftsreisekunden nachhaltiges Kerosin an
Mehr lesen
Pressemeldungen
Lufthansa City Center für beste Reiseberatung ausgezeichnet
Mehr lesen
Pressemeldungen
Mobile Flugbuchung in nur 20 Sekunden
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC feilt am eigenen Premiumanspruch
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC und Atlatos intensivieren Zusammenarbeit
Mehr lesen