Google macht LCC-Reisebüros fit im Online-Marketing

Mehr Sichtbarkeit im Netz: Die Google Zukunftswerkstatt legt im März exklusive Schulungen für Lufthansa City Center auf.

 

Frankfurt, 02. März 2022. Das Franchisesystem Lufthansa City Center (LCC) will seine Onlinepräsenz weiter ausbauen. Nach einem umfassenden Website-Relaunch im vergangenen Jahr startet LCC nun eine exklusive vierteilige Schulungsreihe mit der Google Zukunftswerkstatt. Darin werden die 270 Reisebüros in Deutschland fit gemacht für mehr Sichtbarkeit im Internet. 

Die Webinare starten im März. Es geht um das 1x1 des Online-Marketings und um das Unternehmensprofil in der Google-Suche sowie in Maps. Dazu kommen zwei Sessions zur Suchmaschinenwerbung. „Die Verzahnung von Online- und Offline-Präsenz wird immer wichtiger. Wir freuen uns, dass wir mit Google den kompetentesten Partner für mehr Online-Sichtbarkeit gewinnen konnten“, sagt LCC Chef Markus Orth.

„Die Bedeutung der Digitalisierung für Gesellschaft und Unternehmen hat sich in den letzten Jahren weiter erhöht. Die digitale Transformation prägt Prozesse, Geschäftsmodelle und auch die Art wie wir Arbeiten. Die Google Zukunftswerkstatt hat bereits weit über einer Million Menschen dabei geholfen, sich digital weiterzubilden, ihre Karriere voranzutreiben oder ihr Unternehmen zu vergrößern. Wir freuen uns auf die Trainings für LCC und unterstützen Reisebüros dabei, die Vorteile der digitalen Welt voll auszuschöpfen”, sagt Henrike Lewerenz, Industry Leader Travel Mobility bei Google.

Die Schulungsreihe startet am Donnerstag, 3. März, und wird von erfahrenen Trainern der Google Zukunftswerkstatt geleitet.

 

 

Über Lufthansa City Center

Lufthansa City Center (LCC) ist mit rund 500 Büros in 85 Ländern und einem Gesamtumsatz von rund 5,4 Milliarden Euro (Geschäftsjahr 2019) das weltweit größte unabhängige Franchise-Unternehmen im Reisebüromarkt. LCC ist in den Bereichen Leisure (Touristik) und Corporate (Geschäftsreisen) aktiv. Zur Kette von inhabergeführten Reisebüros mittlerer Größe gehören allein in Deutschland 270 Büros mit rund 2.000 Mitarbeitern. Weltweit beschäftigt das Reisebüronetzwerk etwa 4.300 Mitarbeiter. Die Franchise-Zentrale Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH (LCR) ist Hauptgesellschafter der LCC Reisebüro AG, die in Reisebüros und Online Travel Technology wie Voya investiert. 2021 hat LCR sein Angebot erweitert und bietet mit travelista eine eigene Vertriebsplattform für mobile Reiseberater an. Die Lufthansa City Center sind Mitglied im Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR), dem Deutschen Reiseverband (DRV) und bereits seit 2011 Mitglied der Nachhaltigkeitsinitiative der Tourismusbranche „Futouris“.

 

Weitere Informationen unter lufthansa-city-center.com.

 

Pressekontakt:

Tim Holzapfel, tim.holzapfel@lcc.de, 069/66075-232

Karola Hitpass, karola.hitpass@lcc.de, 069/66075-201

Weitere Beiträge aus dieser Kategorie
Pressemeldungen
LCC stärkt Netzwerk mit zwei großen FIRST-Reisebüros
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC mit Schnittstelle zu Eurowings Discover
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC mit NDC-Schnittstelle zu Air France-KLM
Mehr lesen
Pressemeldungen
Digital und klimaneutral: Lufthansa City Center stellt Weichen für die Zukunft
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC startet Endkundenmagazin Reisezeit
Mehr lesen
Pressemeldungen
Neue App für Geschäftsreisen
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC baut internationales Netzwerk durch Partnerschaft mit ATPI aus
Mehr lesen
Pressemeldungen
Lufthansa City Center Business Travel erneut als bester Mittelstandsdienstleister ausgezeichnet
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC gewinnt sechs weitere FIRST-Büros
Mehr lesen
Pressemeldungen
LCC macht Business Travel Partner fit für die Zukunft
Mehr lesen