Emirates, die die jüngste Langstreckenflotte der Welt betreibt, fliegt derzeit über das Drehkreuz Dubai zu über 120 Zielen weltweit und bietet damit wieder 90% ihres Streckennetzes wie vor der Pandemie an.

Emirates A380 mit EXPO 2020 DUBAI Schriftzug über den Wolken

Ein Flugerlebnis der besonderen Art

Seit Ende Oktober 2021 ist bei Emirates neben ihrer Boeing 777 auch wieder das Flaggschiff, die Emirates A380 ab Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München im Einsatz.

Ob private Suiten und SPA-Duschen in der First Class oder Flachbettsessel und die beliebte Bord-Lounge mit Bar in der Business Class. Ob zusätzliche Beinfreiheit in der Economy Class mit WLAN oder das umfangreiche Unterhaltungsprogramm mit über 4.500 On-Demand-Kanälen - die Emirates A380 bietet viele Annehmlichkeiten, welche die Reise mit Emirates wie im Flug vergehen lassen.

Unser Partner

Logo Emirates weiß auf rot

 

Mehr Posts aus dieser Kategorie

Qatar Airways Expansion

Icelandair Saga Premium

Qatar Airways – Ab November auch nach Düsseldorf

Mit United Airlines zum Big Business in die USA

CO2-Fußabdruck mit Qrewards reduzieren

Flugchaos

ESTA-Antrag jetzt auch per App

Air France: Geschmack, der sich abhebt

Internationaler Taxi-Knigge

The Cumberland Hotel London

Air Canada Signature Suite

Fürsorgepflicht & Reisesicherheit